Erasmus-Gymnasium

Das Gymnasium im Nord-Westen Rostocks

Berliner Demografie Tage – Wir waren dabei!

Am 16.05.2022 fanden in unserer Hauptstadt die Berliner Demografie Tage statt. Auch unsere Schule hat an dem Forum gegen 18:00 Uhr teilgenommen und wollte mitmischen.

Es geht darum, sich MIT der Jugend zu unterhalten und nicht ÜBER sie zu sprechen. Das Max-Planck-Institut, das Institut für Jugendforschung und die Europäische Kommission förderten und begleiteten das Event. Es wurden Fragen wie „Welche Herausforderungen stellten sich euch während der Corona-Pandemie?“ oder „Was stellt ihr euch für eure Zukunft vor, wie werdet ihr in der Schule darauf vorbereitet?“ gestellt. Viele Jugendliche aus ganz Europa hatten eine ähnliche Auffassung zu Corona und Schule. Technische Hilfsmittel sind nicht nur in Deutschland ein Problem gewesen und die soziale Isolation hat den europäischen Schüler:innen zu schaffen gemacht. Insgesamt nahmen 7 europäische Schulen teil, unteranderem aus Frankeich, Österreich, Deutschland, Tschechien und Polen. Im Unterricht werden 10/1 und 10/2 dieses Event auswerten, aus diesen Klassen wurden Luca Manuel Peters (10/1), Anna-Lena Neudert und Tom Schümann (10/2) als Sprecher zu den Demografie-Tagen eingeladen und haben unsere Schule vertreten.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2022 Erasmus-Gymnasium

Thema von Anders Norén

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Login