Erasmus-Gymnasium

Das Gymnasium im Nord-Westen Rostocks

EZW – Erasmus zeigt Wege

Hallo liebe Mitschülerinnen und Mitschüler,

heute präsentieren wir euch das EZW-Projekt (Erasmus zeigt Wege). In diesem Projekt geht es darum, körperlich eingeschränkten Menschen Wege zu zeigen, die auch ihnen Möglichkeiten bieten, unsere Heimatstadt zu erkunden. Dabei werden unter anderem Gebäudeerhebungen durchgeführt (mit Access) und neue Wege-Karten für körperlich eingeschränkte Menschen erstellt. Das größte Ziel ist, dass man eine virtuelle Karte erstellt, auf die jeder Zugriff hat. Bis jetzt haben die Projektschüler die Zoo-Karte für bewegungseingeschränkte Menschen überarbeitet , einen Testlauf zur Gebäudeerhebungen in der VR Bank und im historischen Museen durchgeführt und einen Beitrag für die Schüler beim StAUNen Wettbewerb 2014 geleistet. Die Schülergruppe wünscht sich, dass man dieses Projekt weiterführt, da es für viele Menschen eine Erleichterung hinsichtlich der Orientierung in der Hansestadt Rostock sein kann.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2020 Erasmus-Gymnasium

Thema von Anders Norén

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Login