Erasmus-Gymnasium

Das Gymnasium im Nord-Westen Rostocks

Spende von Theater-Abo und Griffins-Karten

Herr Dr. Ulf Zierau überreichte unserer Schule als Vertreter der Firma Saphenion 100 Freikarten für ein Spiel der Rostocker Griffins. Herr Latchinian, Intendant des Rostocker Volkstheaters, stellte uns 50 Sponti-Abos für 250 Aufführungen zur Verfügung.

Die Übergabe fand am 25.06.2015 um 15:30Uhr in der Aula des Erasmus-Gymnasiums während einer Probe des Kurses „Darstellendes Spiel“ statt. Dieses besondere Angebot, welches Schülerinnen  und Schüler der  Oberstufe anwählen können, um die Kunst des „Schauspielens“ zu erlernen, wurde in diesem Rahmen besonders gewürdigt. Unsere Schule ist das einzige Gymnasium in M/V, das diesen Kurs als Fach in der Abiturstufe anbietet. In diesem Schuljahr begeisterten die Schülerinnen und Schüler dieses Kurses viele Zuschauer mit dem Stück „Die schöne Helena“.  Auch ehemalige Schülerinnen und Schüler bleiben ihrer/unserer Schule verbunden und spielen weiter im „Theater am Ring“ gegenwärtig in einer Romeo-und-Julia-Inszenierung.
Wir sind natürlich auch stolz darauf, dass Schüler unserer Schule Teil des „Stammes“ der Rostocker Griffins sind. Darüber hinaus wird das Rostocker Footballteam durch unsere Chearleader vom Feldrand aus angefeuert. Übrigens, die Karten sind alle vergriffen. Wir drücken die Daumn für das Spiel!
IMG_0480

IMG_0478

IMG_0471

IMG_0464

IMG_0459

IMG_0455

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2020 Erasmus-Gymnasium

Thema von Anders Norén

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Login