Erasmus-Gymnasium

Das Gymnasium im Nord-Westen Rostocks

Warnemünder Hof

Hallo, liebe Mitschüler und Mitschülerinnen,

 heute besuchten wir das Hotel „Warnemünder Hof“ in Diedrichshagen.

In dieses Projekt geht eine Schülerin der 10. Klasse. Ihre Aufgabe ist es, Tische einzudecken und Hotelzimmer zu reinigen. Dabei lernt sie, Ordnung und Sauberkeit zu halten und mit den Gästen angemessen umzugehen. Aufgrund der ruhigen Lage des Hotels und der entspannten Atmosphäre ist dieses Haus besonders für ältere Menschen geeignet.

Es gibt verschiedene Ausbildungsmöglichkeiten, die wir euch näher bringen wollen. Die gastronomische Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre. Diese beinhaltet das Zubereiten von Speisen und Speisenfolgen, den fachgerechten Umgang mit Lebensmitteln, die Präsentation von Produkten und vieles mehr. Die Ausbildungsvoraussetzungen sind Hauptschulabschluss, handwerkliches Geschick und Kreativität.

Eine weitere Möglichkeit ist die Ausbildung zum Hotelkaufmann/-frau, welche ebenfalls 3 Jahre dauert. Hotelkaufleute müssen sich umfassend in allen Geschäftsabläufen auskennen – während dieser Ausbildung liegt der Schwerpunkt im Rechnungswesen aller Bereiche des Hotels. Hauptvoraussetzungen sind, ein Hauptschulabschluss, vorzugsweise mittlere Reife oder Abitur, Organisationstalent und gute Teamfähigkeit.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2020 Erasmus-Gymnasium

Thema von Anders Norén

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Login