Opioide sind synthetisch hergestellte Substanzen, die eine morphinähnliche Wirkung haben. Das bekannteste halbsynthetische Opioid ist Heroin, das durch einen chemischen Prozess aus Morphin hergestellt wird. Weitere vollsynthetische Opioide sind beispielsweise Fentanyl oder Methadon.

Opioid hat unter anderem schmerzlindernden Eigenschaften, doch die Einnahme dieses Mittels ist verbunden mit enorme Abhängigkeitsrisiken und hohes Missbrauchspotenzial.

In den letzten zwei Jahrzehnten gab es ca. 500.000 Tote in den USA durch den Missbrauch von Opioid, bislang richteten sich die Klagen gegen US- Pharmakonzerne, doch jetzt sind auch Apothekenketten verurteilt worden.

3 Apothekenketten wurden schuldig gesprochen, weil Sie große Mengen, süchtig machende Arzneimittel ohne Rezept verkauft haben.

Zwischen 2012 und 2016 wurden zum Beispiel in Trumbull County rund 80 Millionen verschreibungspflichtige Schmerzmittel verkauft und in Lake County etwa 61 Millionen.

 

QuelleQuellbild anzeigen

24.11.2021